Angler halten durch Müllsammeln unsere Gewässer sauber

Viele Vereine sorgen mit einem "Tag des Müllsammelns“ für Sauberkeit an ihren Gewässern. Jährlich tragen wir Angler somit auch durch diesen Beitrag zum Natur- und Umweltschutz bei. Es würde sicher beeindruckend aussehen, könnte man all den über das Jahr gesammelten Müll in einem Bild oder einer Zahl ausdrücken oder darstellen.
Vielleicht können wir das ja!

Daher möchte der DAFV Euch bitten:

Schickt uns unter info@dafv.de über das Jahr hinweg (bis Oktober) Eure Bilder, gerne auch einen kurzen Beitrag dazu. Regt es an, den gesammelten Müll zu wiegen (zumindest zu schätzen). Kooperation ist uns wichtig und über Schulterschlüsse können und werden wir eine starke Anglerschaft nach außen präsentieren.
Natürlich sind Angler nicht nur Müllsammler. Wir alle wissen das! Aber es sind manchmal zunächst die kleinen und vermeintlich einfachen Projekte, die Erfolge erzielen.
Auf der nächsten Geschäftsführertagung am 22./23. Oktober werden die Ergebnisse bekannt gegeben und die weitere Verarbeitung und mediale Kanalisierung besprochen.

 

 

Zurück