Einladung zu Sielmanns Langer Nacht des Naturfilms

Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz, die Heinz Sielmann Stiftung und die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung laden Sie zu einem besonderen Filmerlebnis ein: zu Sielmanns Langer Nacht des Naturfilms.
Am 2. Juni dieses Jahres wäre der Naturfilmpionier Heinz Sielmann 100 Jahre alt geworden. Er filmte die Tierwelt auf allen Kontinenten und zeigte mit seinen „Expeditionen ins Tierreich“ als erster Tierdokumentationen im Fernsehen.  Sein Motto „Nur wer die Natur kennt und liebt, wird sie schützen“ ist aktueller denn je.
In der Langen Nacht des Naturfilms präsentieren wir die einzigartige Tierwelt verschiedener Kontinente.  Reisen Sie mit uns in entlegene Gebiete  dieser Erde und entdecken Sie die Faszination Natur!

 

28. April 2017 18.00 – 24.00 Uhr
Kino am Raschplatz, Raschplatz 5, 30161 Hannover

Kino Lumiére, Geismarlandstraße 19, 37083 Göttingen


Anbei finden Sie das Programm. Das Kino nimmt den normalen Eintrittspreis (8 Euro/erm. 7 Euro = Hannover, 7 Euro/erm. 6 Euro = Göttingen).

Bitte geben Sie die Infos in Ihrem Verteiler weiter. 

 

Darüber hinaus möchte di Bingo-Stiftung auf ein weiteres Angebot der Stiftung hinweisen: erstmals bieten wir in diesem Jahr zusätzlich zur Naturschutzwoche für Kinder im November an, Anträge für Aktionen vor den Sommerferien zu stellen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Bingo-Stiftung.

In Kürze wird außerdem der Jahresbericht 2016 erscheinen, zu dessen Lektüre wir Sie bereits heute herzlich einladen. In 2016 konnte die Stiftung ihr Fördervolumen von ca. 5,9 Millionen Euro halten und führt so den Erfolg der vergangenen Jahre fort. Insgesamt wurden 454 Projekte aus den drei Förderbereichen Umwelt, Entwicklungszusammenarbeit und Denkmalpflege bewilligt. Im Ausblick auf das aktuelle Jahr stehen erneut ca. 6 Millionen Euro Fördermittel zur Verfügung. Im ersten Quartal 2017 sind bereits 110 Anträge mit einer Fördersumme von ca. 1,1 Millionen Euro bewilligt worden.

Die Bingo-Stiftung freut sich auf weitere, zahlreiche Anträge mit guten Ideen!

 

 

Zurück

 

SPORTFISCHERVERBAND IM
LANDESFISCHEREIVERBAND WESER-EMS e.V.

Mars-la-Tour-Str. 6
26121 Oldenburg
Tel. 0441 /801 335
Fax 0441 /81791
info@lfv-weser-ems.de